Talentmarketing

Strategien für Job-Search,
Selbstvermarktung und Fallmanagement

Textfeld: Die Verfasser
Christian Scheller

Christian Scheller ist Arbeitsvermittler und hat an der Entwicklung und praktischen Erprobung der Talentmarketingstrategie mitgewirkt. Im Rahmen eines einjährigen Projektes war er am Berufsbildungswerk Neckargemünd am Aufbau einer Internetbewerberbörse verantwortlich, in der die Absolventen sich mit Hilfe von Multimediabewerbungen darstellen konnten. Heute wirkt er als Arbeitsvermittler in Gifhorn und Wolfsburg und ist nebenberuflich  an mehreren Einrichtungen im Bereich der Aus– und Fortbildung von Arbeitsvermittlern, Berufsberatern und Reha– und Fallmanagern eingesetzt.

Internet: www.vermittlungswissen.de/scheller

Prof. Dr. Franz Egle, Jahrgang 1947, leitet seit 2008 als geschäftsführender Vorstand das Heinrich-Vetter-Forschungsinstitut e.V. für Arbeit und Bildung in der Metropolregion Rhein-Neckar (HVFI). Seit November 2009 ist er zusätzlich Geschäftsführer der MAFAB Mannheimer Forschungsgesellschaft für Arbeit und Bildung mbH, einer Tochtergesellschaft des HVFI. Bei der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH ist er im Steuerkreis „Vitaler Arbeitsmarkt“ engagiert.
Als Professor lehrte und forschte er bis 2005 Jahre an der FH-Arbeit in Mannheim in den Fächern Volkswirtschaftslehre, Statistik, Arbeitsmarktpolitik und Arbeitsvermittlung. Bei der SRH Hochschule Heidelberg hatte er bis 2008 die Stiftungsprofessur der Randstad Stiftung für „Arbeitsmarktökonomie, Personalberatung/-vermittlung und Personaldienstleistung“ inne. Internationale Lehrerfahrungen hat er an der DePaul University in Chicago gesammelt, wo er in einem berufsbegleiten­den Masterstudiengang „European Economics“ unterrichtete. Im Rahmen von EU-Projekten beschäftigt er sich mit Innovationen im System Arbeit. Für die Mitarbeiter/innen des JobCenters Mannheim führt er berufsbegleitende Weiterbildungsprogramme durch.
Prof. Dr. Egle ist als Gründungspräsident an der
Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) tätig.

Arbeitsmarktforscher Franz EgleWalter Bens

Walter Bens ist gelernter Arbeitsvermittler und Arbeitsberater und hat über 10 Jahre Berufspraxis in diesem Bereich in der Arbeitsagentur.  Von 1976 – 2010 war er an der internen Fachhochschule der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim als Dozent vorwiegend mit Themen zu Beratung, Arbeitsvermittlung und Migration tätig.
Seit Mitte der achtziger Jahr beschäftigte er sich mit den Alternativen zur Arbeitsuche für Arbeitnehmer, ohne dass Dritte eingeschaltet werden. Er entwickelte die Selbstvermarktungsstrategie, mit der Arbeitsuchende ihre Kernkompetenzen aktiv einer präzise definierten Zielgruppe am Arbeitsmarkt anbieten und hat sie zunächst in Personalberatungen über 10 Jahre erprobt und ausgebaut, bevor er Seminare zu diesem Thema innerhalb und außerhalb der Bundesagentur für Arbeit bundesweit durchführte. Der Suchweg wird bei dieser Strategie umgekehrt; der Arbeitnehmer wird zum Anbieter seiner Arbeitskraft.
Seit Juni 2009 ist er freiberuflicher Mitarbeiter in der Personalberatung von Margaretha Linder, KOMPETENZmarketing
.

Internet: www.selbstvermarktungsstrategie.de

Home

Vorsatztitel

Inhalt

Verfasser

Links

Impressum